Politik für die Menschen in meiner Heimat.

Im Europaparlament vertrete ich die Anliegen der Menschen aus Westniedersachsen. Mein Betreuungsgebiet reicht von den Ostfriesischen Inseln im Norden bis nach Glandorf im Süden, von Uelsen in der Grafschaft Bentheim im Westen bis nach Delmenhorst im Osten. In diesem Gebiet, das ein Drittel Niedersachsens abdeckt, leben 2,5 Millionen Menschen.

Blog

Positionspapier des Mittelstandskreises der EVP-Fraktion zur KMU-Strategie

Positionspapier des Mittelstandskreises der EVP-Fraktion zur KMU-Strategie

Die COVID-19-Krise stellt uns derzeit vor beispiellose Herausforderungen. Hunderttausende Menschen auf der ganzen Welt sind infiziert, und viele Menschen haben ihr Leben verloren oder sind gefährdet. Ganze Gesellschaften und viele Wirtschaftstätigkeiten unterliegen infolgedessen Ausgangs- und Handelsbeschränkungen.

Mehr lesen

EU-Haushalt und Aufbauplan

EU-Haushalt und Aufbauplan

Im Vorfeld des in dieser Woche stattfindenden EU-Gipfels, auf dem die Staats- und Regierungschefs sich über den Wiederaufbaufonds in Verbindung mit dem neuen langfristigen EU-Haushalt austauschen, hat auch das Europäische Parlament nochmals seinen Standpunkt zum umfassenden Konjunkturprogramm dargelegt.

Mehr lesen

Zukünftige Beziehung zu Großbritannien

Zukünftige Beziehung zu Großbritannien

In dieser Woche fanden erneut Verhandlungen zur künftigen Partnerschaft zwischen der EU und Großbritannien statt. Dabei mussten wir ernüchtert feststellen, dass es seit Beginn der Brexit-Verhandlungen vor drei Monaten so gut wie keine Fortschritte gegeben hat.

Mehr lesen

Investitionen in nachhaltige Finanzprodukte

Investitionen in nachhaltige Finanzprodukte

Das Europäische Parlament hat in dieser Woche über das neue Gesetz des nachhaltigen Finanzwesens abgestimmt. Bereits im Dezember 2019 hatten sich Parlament und Rat gemeinsam auf die sogenannte Taxonomie bei Finanzprodukten geeinigt.

Mehr lesen

Wiederherstellung der EU-Freizügigkeit

Wiederherstellung der EU-Freizügigkeit

Am 14. Juni 1985 wurde in Schengen (Luxemburg) das Abkommen zur Abschaffung der Kontrollen an den Binnengrenzen unterzeichnet. Wir feiern damit in dieser Woche den 35. Jahrestag der Freizügigkeit. Doch seit Abschluss des Abkommens war der Schengen-Raum noch nie mit einer so schweren Pandemie und umfassenden Grenzschließungen seitens der EU-Mitgliedstaaten konfrontiert wie in den letzten Monaten. Jetzt ist es an der Zeit, die Einschränkungen der Freizügigkeit im gleichen Maße zu reduzieren wie die Lockerung der COVID-19-Eindämmungsmaßnahmen.

Mehr lesen

“Hinter den Kulissen” – Besuch beim Wirtschaftsverband Emsland e.V.

“Hinter den Kulissen” – Besuch beim Wirtschaftsverband Emsland e.V.

Die vergangene Woche startete mit einem Live-Interview beim Wirtschaftsverband Emsland e.V., bevor es mit dem Auto weiter nach Brüssel ging. Vielen Dank für das Interesse und die spannenden Fragen von Mechthild Weßling und Ulrich Boll!

Mehr lesen

Positionspapier des Mittelstandskreises der EVP-Fraktion zur KMU-Strategie

Positionspapier des Mittelstandskreises der EVP-Fraktion zur KMU-Strategie

Die COVID-19-Krise stellt uns derzeit vor beispiellose Herausforderungen. Hunderttausende Menschen auf der ganzen Welt sind infiziert, und viele Menschen haben ihr Leben verloren oder sind gefährdet. Ganze Gesellschaften und viele Wirtschaftstätigkeiten unterliegen infolgedessen Ausgangs- und Handelsbeschränkungen.

Mehr lesen

EU-Haushalt und Aufbauplan

EU-Haushalt und Aufbauplan

Im Vorfeld des in dieser Woche stattfindenden EU-Gipfels, auf dem die Staats- und Regierungschefs sich über den Wiederaufbaufonds in Verbindung mit dem neuen langfristigen EU-Haushalt austauschen, hat auch das Europäische Parlament nochmals seinen Standpunkt zum umfassenden Konjunkturprogramm dargelegt.

Mehr lesen

Zukünftige Beziehung zu Großbritannien

Zukünftige Beziehung zu Großbritannien

In dieser Woche fanden erneut Verhandlungen zur künftigen Partnerschaft zwischen der EU und Großbritannien statt. Dabei mussten wir ernüchtert feststellen, dass es seit Beginn der Brexit-Verhandlungen vor drei Monaten so gut wie keine Fortschritte gegeben hat.

Mehr lesen