Wie schwierig es ist, ein Verfahren zur Verteilung der Flüchtlinge in Europa zu finden und die entstehenden Kosten zu verteilen, erfuhren die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Politik-Wirtschaft des EGN beim Planspiel Europa. Dabei schlüpften die angehenden Abiturienten unter der Leitung ihres Lehrers Dr. Denis Herold in die Rolle von fiktiven EU-Abgeordneten aus den im EU-Parlament vertretenen Fraktionen.

Weiterlesen

Neue CO2-Grenzwerte für PKW und leichte Nutzfahrzeuge

Brüssel. Nach 13 Monaten haben sich das EU-Parlament und die Mitgliedstaaten heute auf neue CO2-Grenzwerte für PKW und leichte Nutzfahrzeuge geeinigt. Bis 2030 sollen die CO2-Grenzwerte für PKW um 37,5 Prozent verringert werden. Bis 2025 gilt ein Reduktionsziel von 15 Prozent.

Weiterlesen

Brüssel. Für die Autobauer in Europa wird es ernst. Am Dienstag entschied der Umweltausschuss des EU-Parlaments über eine deutliche Verschärfung der CO2-Grenzwerte für PKW und leichte Nutzfahrzeuge. Demnach sollen CO2-Ausstöße bis 2025 um 15 Prozent und bis 2030 um 37,5 Prozent reduziert werden.

Weiterlesen

Abschlussbericht des Sonderausschusses Terror

Die schrecklichen Ereignisse am Dienstag in Straßburg haben uns einmal mehr sehr deutlich vor Augen geführt, dass die terroristische Gefahr nach wie vor allgegenwärtig ist. Mit einem klaren Votum für den Abschlussbericht des Sonderausschusses Terrorismus haben wir im Europäischen Parlament heute ein wichtiges Signal gesendet: Europa muss sicherer werden.

Weiterlesen

Brexit – Aktueller Stand

Die britische Premierministerin, Theresa May, hat in dieser Woche kurzfristig die Abstimmung im britischen Unterhaus über das Brexit-Austrittsabkommen verschoben. Als Grund für diesen Schritt nannte May den zu erwartenden Widerstand gegen den sogenannten Backstop des Abkommens. Der Backstop soll verhindern, dass zwischen dem britischen Nordirland und dem EU-Mitgliedstaat Irland nach dem Brexit wieder Grenzkontrollen eingeführt werden.

Weiterlesen

Brüssel-Bashing ist unangebracht

Jens Gieseke:

„Der Sozialdemokrat Weil sollte sich mit seiner pauschalen Brüssel-Kritik besser zurückhalten. Es sind seine Parteifreunde – wie der SPD-Mann Ertug und der Osnabrücker Sozialdemokrat Wölken – , die mit einem Ziel von 50 % in die Verhandlungen gegangen sind. Die gesamte Sozialdemokratie hat im Parlament gegen den EVP-Vorschlag von maßvolleren 35 % und für 40 % Reduktion gestimmt. Weils maltesische Parteifreundin Miriam Dalli hat sich als Verhandlungsführerin in allen Fragen bis zum Schluss beratungsresistent gezeigt und die Bedenken von Industrie und Wirtschaft ignoriert.“

Weiterlesen

Parteitag der CDU Deutschlands

Mit dem Bundesparteitag in Hamburg am vergangenen Wochenende fand wohl einer der spannendsten Parteitage der CDU Deutschlands in der Geschichte statt. Nach der Landtagswahl in Hessen hatte unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel nach 18-Jähriger Amtszeit erklärt, nicht erneut für das Amt der Bundesvorsitzenden der CDU Deutschlands zu kandidieren. Ihr gebührt großer Respekt für diese Entscheidung.

Weiterlesen

Weihnachtsliederhefte zu gewinnen

Es ist zu einer guten Tradition geworden, dass die CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament am Ende des Jahres ein Weihnachtsliederbuch auflegt: Deutsche und europäische Melodien rund um das Fest. In diesem Jahr möchte ich 5 x 30 Weihnachtsliederhefte verlosen – MITMACHEN & GEWINNEN – like den Beitrag auf Facebook und kommentiere ihn mit dem Namen deines Vereins, deiner Volleyballmannschaft oder deines Chors.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 6