Europäisches Jugendevent 2018 in Straßburg

Dein Europaabgeordneter Jens Gieseke lädt DICH ein! Willst Du etwas bewegen, gemeinsam mit 8000 jungen Menschen aus ganz Europa? Dann kannst Du Dich jetzt zum Europäischen Jugendevent (EYE) 2018 in Straßburg anmelden und mitmischen.

 

<<< ausgebucht – es liegen schon mehr Anmeldungen als Teilnehmerplätze vor! >>>

 

Das EYE 2018 wird eine Mischung von hunderten neuen und spannenden Aktivitäten anbieten – von Ideenchecks, Debatten und Anhörungen bis hin zu Workshop, Ideenlaboren, und digitalen Spielen. Das EYE setzt auf die Kreativität junger Leute, und bringt in einer multikulturellen Atmosphäre Politik, Kultur, Bildung und Spaß in das Programm ein. Für junge Menschen von jungen Menschen organisiert wird das EYE vieles zu bieten haben:

  • politische Debatten, interaktive Begegnungen und Workshops
  • Live-Musik, Theater, Tanz und Zirkusaufführungen
  • Spiele und vieles mehr

Das EYE wird nicht jeden Tag bei Sonnenuntergang enden. Live Musik und künstlerische Darbietungen werden das Treffen in eine entspannte, informelle Atmosphäre hüllen. Junge Menschen aus ganz Europa werden gemeinsam – mit dem EYE als Anlass – feiern, und die Gelegenheit haben, sich kennenzulernen und Ideen auszutauschen.

In Straßburg kommen junge Europäer im Alter von 16 bis 30 Jahren zum 3. Europäischen Jugend-Event (EYE) im Europäischen Parlament zusammen.

Dein Europaabgeordneter Jens Gieseke möchte Dir dieses Wochenende besonders ans Herz legen, denn durch EYE erhaltet Ihr die Chance mit bis zu 8.000 anderen jungen Europäern über ein noch besseres Europa und innovative Lösungen für wichtige Zukunftsfragen zu diskutieren, Ideen zu entwickeln und grenzüberschreitende Freundschaften zu knüpfen.

Die diesjährigen Schwerpunktthemen sind:

  • Jung und alt: Die digitale Revolution meistern
  • Arm und reich: Den fairen Anteil verlangen
  • Allein und gemeinsam: Das vereinte Europa stärker machen
  • Sicher und gefährlich: Stürmische Zeiten überstehen
  • Lokal und global: Unseren Planeten schützen

Die Ergebnisse und Ideen des Wochenendes werden im Anschluss in die Ausschüsse des Europäischen Parlaments eingebracht und von den Europaabgeordneten diskutiert.

Jens Gieseke bezuschusst die Fahrt nach Straßburg, sodass pro Person lediglich ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 100,00 € fällig wird. Vorgesehen ist eine gemeinsame Anreise mit einem Kleinbus. Vor Ort sind dann drei Übernachtungen geplant, sodass auch das Abendprogramm an den Abenden mit auf der Agenda steht. Anreise, Übernachtung (http://www.hotel-esplanade.fr/) sowie Verpflegung vor Ort (Frühstück und Abendessen) sind im Teilnahmebetrag enthalten.

Folgendes Programm ist aktuell geplant:

Donnerstag, 31. Mai 2018

  • Morgens: Abfahrt aus dem Wahlkreis nach Straßburg (Abfahrtsort vermutlich Lingen / Salzbergen)
  • nachmittags: Ankunft, Check-In, Akkreditierung
  • erste Begegnung mit Jens Gieseke

Freitag, 01. Juni 2018

  • Teilnahme am EYE
  • Diskussion mit Jens Gieseke

Samstag, 02. Juni 2018

  • Teilnahme am EYE
  • Stadtführung

Sonntag, 03. Juni 2018

  • Morgens Rückfahrt in den Wahlkreis; Ankunft abends

Für Rückfragen steht Büroleiter Johannes Lis gerne unter jens.gieseke-office@ep.europa.eu oder 0049 151 72112764 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Event findet Ihr unter: http://www.europarl.europa.eu/european-youth-event/de

Bilder: © European Union 2017 – Source  EP

<<< ausgebucht – es liegen schon mehr Anmeldungen als Teilnehmerplätze vor! >>>